Bodenfräsen als Gartenhelfer

Die große Rasenfläche soll mit einem Staudenbeet aufgelockert, oder ein stark verkrauteter, Gartenteil neu angelegt werden? Dann ist natürlich erst einmal der vorhandene Bewuchs zu entfernen und der Boden aufzulockern, was mit herkömmlichen Geräten wie Hacke, Spaten und Schaufel eine sehr langwierige und vor allem kräftezehrende Arbeit ist.

Möchte man sich die Arbeit jedoch bedeutend erleichtern, kann man zu diesem Zweck auch eine Bodenfräse mieten, die mit rotierenden Fräsmessern durchwurzelte Böden bis in eine Tiefe von rund 15 cm. aufbricht und zerkleinert, so dass sie anschließend leicht weiter zu bearbeiten sind.

Vergleichbare Geräte werden auch in der Landwirtschaft und im Weinbau eingesetzt, wo sie allerdings – im Gegensatz zu den von Hand betriebenen Geräten der Hobbygärtner – an Traktoren angehängt werden und natürlich eine weit größere Fläche bearbeiten können. Auch im Garten- und Landschaftsbau kommen Bodenfräsen aufgrund ihrer arbeitserleichernden Eigenschaften häufig zum Einsatz. Doch für die Böden selbst ist der Einsatz einer Fräse nicht unbedingt vorteilhaft. Zum einen wird die Bodenstruktur durch die Zerkleinerung stark beeinträchtigt, so dass sich beispielsweise ein gefräster Boden nach einem heftigeren Regenguss nicht nur schnell verschlämmt und so erneut verdichtet. Auch werden durch das Fräsen zahlreiche für den Boden wichtige Organismen getötet, worunter seine Fruchtbarkeit ebenfalls deutlich leidet.

Der Einsatz solcher Geräte im Hausgarten ist also vor allem für einmalige Aktionen oder kleinere, punktuelle Maßnahmen sinnvoll. Dementsprechend sollte man also eher eine Bodenfräse mieten, als direkt ein Modell zu kaufen – zumal wirklich gute Geräte entsprechend teuer sind. Bei einem Bodenfräse Verleih kann man sich zudem beraten lassen, welches Modell, bzw. welche Zusatzteile für die jeweilige Aufgabe am besten geeignet sind, denn moderne Fräsen können durch ergänzende Elemente auch Beete anhäufen oder Fugen schneiden. Eine Adresse von einem nahe gelegenen Bodenfräse Verleih findet man im Internet, oder auch auf Nachfragen bei örtlichen Händlern oder Gartencentern.

Weitere interessante Beiträge