Renovieren – Tipps und Ratschläge von Wohnen.de

6t57w5p5eRenovieren – In gewissen Zeitabständen oder beim Umzug ist Renovieren eigentlich immer ein Thema, egal ob man ein eigenes Haus, eine Eigentumswohnung oder eine Mietswohnung bewohnt. Für die Neugestaltung von Decken, Wänden und Böden kann man sich ganz einfach einen Fachmann kommen lassen, der die jeweilig anfallenden Aufgaben übernimmt und die Wohnung wie gewünscht auf „Vordermann“ bringt. – Das ist allerdings keine kostengünstige Angelegenheit und so ist es in Zeiten boomender Baumärkte nicht verwunderlich, dass immer mehr Menschen selber Hand anlegen und eigenständig renovieren.

Viele der dabei anfallenden Arbeiten sind gar nicht so schwer, wie oft vermutet wird. So gehört beispielsweise das Streichen beim Renovieren zu den Aufgaben, die eigentlich jeder Mensch bewältigen kann.

Auch das Tapezieren oder die Verlegung von Fliesen sind nicht so kompliziert. Damit Ihre geplanten Renovierungen zum Erfolg werden, haben wir auf Wohnen.de einige Anleitungen und Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen zusammengestellt. – So kommen Sie schnell und sicher zum gewünschten Ergebnis und können sich schon bald an Ihrer selbst renovierten Wohnung erfreuen.

Weitere nützliche Informationen zum Thema Renovieren erhalten Sie bei unserem Partner von renovieren.net. Dort erfahren Sie alles, was das Handwerkerherz höher schlagen läßt.

Decke

Die Decke kann zum Beispiel mit Tapeten, Farbe oder Paneelen gestaltet werden. Dabei sollten Sie beachten, dass Sie mit der Deckengestaltung genauso wie mit der Wand- und Bodengestaltung Einfluss auf die gesamte Raumwirkung nehmen. Diese Auswirkungen können positiv oder aber auch negativ sein. Weitere Informationen und Tipps zur richtigen Deckengestaltung auf Wohnen.de

Wand

Wände lassen sich relativ einfach selber gestalten. So ist beispielsweise ein Anstrich mit Farbe wohl von Jedem eigenständig durchzuführen. Im Bereich gestalterischen Möglichkeiten gibt es kaum Grenzen, erlaubt ist, was Ihnen persönlich gefällt. Gerade mit der Wandgestaltung hat man sehr viel Spielraum zur Verwirklichung individueller Vorstellungen und zum Ausdruck des eignen Lebensgefühls.

Boden

Beim Boden gibt es ebenfalls sehr viele Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei stehen Beläge wie Fliesen zur Auswahl, die nur einen kurzen Zeitraum überdauern und Bodenbeläge, die mitunter sogar jahrzehntelang halten können. Je nach gewählter Variante legen Sie sich also unter Umständen bei der Bodengestaltung für eine lange Zeitspanne relativ fest, es sei denn, es macht Ihnen nichts aus, öfters in einen teuren Boden zu investieren. Schauen Sie sich die einzelnen Bodenbeläge in Ruhe an und entscheiden Sie sich dann für die Art, die am Besten zu Ihnen und Ihrer Wohnung passt.

Weitere interessante Beiträge