haushaltsgeraeteHaushaltsgeräte

Irgendwann kommt für jeden jungen Menschen, natürlich manchmal auch für ältere die Zeit zu Hause auszuziehen, oder durch eine Trennung wieder neu anzufangen. Die Älteren wissen was auf sie zukommt, die Jungen können es nur ahnen. Von der Wohnungseinrichtung einmal abgesehen und mit Freude zur Kenntnis genommen, dass im neuen Heim sogar eine Küchenzeile eingebaut ist, wird der neue Jungmieter schnell feststellen was in der Küche alles fehlt um ein bisschen Lebensfreude zu genießen. Das Zauberwort nennt sich :“Haushaltsgeräte“; hierbei handelt es sich nicht nur um ein elektrisches Moulinexmesser, was schon mal relativ unwichtig ist, denn wer schneidet schon zu Hause vom Grill den Döner?

Was sind Haushaltsgeräte?

Es sind Geräte, sogenannte Weißware an die man sich gewöhnen kann und niemand mehr darauf verzichten möchte, wenn sie einmal in der Küche ihren Platz haben.

Um welche Geräte handelt es sich?

Was wird in der Küche in jedem Fall gebraucht: Ein Herd, Kühlschrank und sicherlich noch eine Waschmaschine ( die kann natürlich auch woanders stehen). Was macht das Leben noch angenehmer: Ein Geschirrspüler eine Kaffeemaschine, entweder Billy Billig oder ein Kaffeevollautomat. Zum Kuchen backen gehört ein Mixer oder eine Küchenmaschine, genauso wie ein Toaster und ein elektrischer Wasserkocher. Letzteres natürlich nicht zum Kuchen backen.

Wer leben will wie Gott in Frankreich braucht unbedingt

Einen Pürierstab, eine Mikrowelle und natürlich eine Saftpresse, entweder Modell Standard oder deluxe , in der die ganzen Früchte reingedrückt werden. Für die alkoholfreie Gesellschaft muss unbedingt ein Milchshake- Mixer ran. Wer so lebt, hat auch gute Messer und benötigt nicht unbedingt noch einen elektrischen Messerschärfer. Aber ein Waffeleisen kann in keinem Fall schaden, ebenso ein elektrischer Dosenöffner, sonst artet das Ganze noch in Arbeit aus. Alle diese Artikel ordnen sich in der Rubrik: „Haushaltsgeräte“ ein. Sicherlich hat der Markt noch mehr zu bieten, wie zum Beispiel ein elektrischer Korkenzieher, denn wem hilft es, wenn der Korken sich nicht per Muskelkraft aus der Weinflasche verabschieden will?

Von der Küche einmal abgesehen, gehört selbstredend auch ein Staubsauger zur Gattung der Haushaltsgeräte.

Weitere interessante Beiträge