Sonnensegel

sonnensegel

Einfach genial – so könnte man die Eigenschaften eines Sonnensegel kurz und bündig auf den Punkt bringen. Sonnensegel sind überaus praktisch und dabei sehr günstig. Schnell montiert, schützen sie im Sommer vor direkter Sonneneinstrahlung, spenden angenehmen Schatten und bieten auch bei einem kurzen Regenschauer sicheren Schutz. Vor allem Kleinkinder aber auch sonnenempfindliche und ältere Menschen schätzen die Vorzüge eines Sonnensegels sehr, denn sie können sich unter einem solchen frei bewegen, setzen sich aber dennoch nicht den Risiken eines Sonnenbrandes oder zu großer Hitze aus.

Besonders an Gebäuden haben sich Sonnensegel bewährt, denn sie schließen bündig mit der Wand ab und können im Gegensatz zu herkömmlichen Sonnenschirmen nicht nur größere Flächen abdecken, sondern bei Wind überdies nicht kippen.

Wer es gerne mit mehr Komfort mag, kann sein Sonnensegel zudem mit einer praktischen Steuerung ausstatten, die auf Knopfdruck oder aber auch mittels eines Lichtsensors, der sogenannten Sonnenautomatik, das Segel ein- und ausfährt. An eine motorbetriebene Welle montiert kann das Sonnensegel so einbahnig oder auch in mehreren Bahnen ganz bequem und ohne jeglichen Kraftaufwand, im Bedarfsfall sogar individuell ausgefahren werden.

Im Handel werden Sonnensegel in vielerlei Formen und Ausführungen angeboten. Am bekanntesten dürfte dabei das Dreieck-Segel sein, die Urmutter aller Sonnensegel, mit verschiedensten Kantenlängen. Aus ihm entstanden die viereckigen Formen, die quadratisch oder rechteckig, aber auch mit unterschiedlichen Kantenlängen als sogenannte Trapez-Sonnensegel zum Kauf angeboten werden. Die zum Sonnensegel verarbeiteten Materialien sind vielfältig. Sowohl aus stabilen und äußerst strapazierfähigen Acryl-Stoffen, aber auch aus hochwertigen PVC werden Sonnensegel gefertigt. Die Auswahl an Farben und Mustern ist ebenfalls breit gefächert, so dass sich für jeden Geschmack und jede Fassade die ideale Sonnensegelanlage finden lässt. Als Geheimtipp gelten Sonnensegel überdies für alle, die sich vor den Blicken allzu neugieriger Nachbarn schützen möchten. Aber auch wer kostengünstig einen geschützten Abstellplatz für Auto oder Motorrad benötigt, kann damit bestens beraten sein.

Weitere interessante Beiträge