wohnen_auf_zeitWohnen auf Zeit

Sie haben Lust auf eine räumliche Veränderung, wollen aber nicht gleich ganz umziehen?! Oder müssen Sie für eine längere Zeit aus beruflichen oder privaten Gründen in eine andere Stadt und ein Hotel ist Ihnen zu unpersönlich und kostspielig?! – Abhilfe schafft da das Modell Wohnen auf Zeit. – Man spricht in diesem Zusammenhang auch vom möbilierten Wohnen oder temporären Wohnen. Dabei steht Ihnen eine in der Regel vollständig ausgestattete Wohnung oder ein Appartement für einen befristeten Zeitraum zur Verfügung.

Wohnen auf Zeit kann auch eine Lösung sein, wenn Sie aufgrund eines Arbeitsplatzwechsels Ihren Wohnort dauerhaft verlegen müssen. Meist lässt sich dabei in der knappen Zeit nicht unbedingt eine passende Wohnung finden, vor allem wenn die ganze Familie mit umziehen soll. Wenn Sie sich in diesem Fall zunächst für Wohnen auf Zeit entscheiden, können Sie sich in Ruhe nach einer dauerhaften Wohnung oder einem Haus für die ganze Familie umschauen und den notwendigen Umzug in einem größeren Zeitfenster planen.

Im Urlaub auf Zeit wohnen – Timesharing

timesharing-1Wer sich mit dem Gedanken anfreunden kann, immer wieder an der gleichen Stelle Urlaub zu machen und nicht gleich eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus komplett kaufen will, der sollte sich mit Timesharing auseinander setzen. – Dabei handelt es sich – kurz gesagt – um Wohnen auf Zeit für die Urlaubtage.

Weitere interessante Beiträge