Informationen über den chinesischen Hochzeitsschrank

Seit vielen Jahren schon findet die asiatische Kultur immer mehr Zuspruch in deutschen Wohn- und Schlafzimmer. Seien es chinesische Schriftzeichen auf Kleiderschranktüren oder als Wandaufkleber, kleine indische Buddafiguren oder japanische Paravents – die Vielfalt kennt keine Grenzen. Etwas spezieller ist da schon ein exklusiver chinesischer Hochzeitsschrank, die immer mehr in Mode kommen. Der Name dieses Kleiderschrankes entspringt der Tradition, dass chinesische Hochzeitspaare zu ihrer Trauung einen Kleiderschrank geschenkt bekamen. Auch heute noch wird dieser Brauch gepflegt.

* Preise incl. gesetzlicher MwSt., Versandkostenfreie Lieferung

Chinesische Hochzeitsschränke sind meist in schwarz oder dunkelrot zu erwerben. Diese Farben kommen aufgrund der für den Bau der Schränke verwendeten Holzarten zustande. Es wird das Holz von Zedern oder Ulmen verwendet, nur selten auch Zypressen oder Kampfern. Durch Polierungen oder Lackierungen erhalten die chinesischen Hochzeitsschränke einen einmaligen Glanz. Darüber hinaus sind die großen, runden Beschläge an den Türen typischen für diese Schrankart.

Ein chinesischer Hochzeitsschrank weist eine einzigartige Bauweise auf. So wird er ohne Schrauben oder Nägel aufgebaut und hält allein durch den Einsatz von Holzverbindungen seine stabile Form. Selbst die Türen sind ohne Scharniere am Schrank befestigt. Traditionelle chinesische Möbeltischler legen viel Wert auf diese alte Bauweise. Auch die verwendeten Holzarten und Lacke entstammen aus einer langen Überlieferungsgeschichte und werden nur natürlich erzeugt.

Aufgebaut ist ein chinesischer Hochzeitsschrank ebenfalls auf eine immer ähnliche Art und Weise. So betragen seine Maße ca. 90-110 cm Breite, 170-180 cm Höhe sowie 50-60 cm Tiefe. Ausgestattet ist er im Normalfall mit zwei Flügeltüren und drei Schubladenelementen. Natürlich kann es hier Abweichungen geben, je nach Wunsch des Käufers.

Qualität und Handarbeit haben natürlich ihren Preis. Soll es also ein Original aus echtem Holz und nach der alten Tradition verarbeiteter chinesischer Hochzeitsschrank sein, ist eine etwas höhere Investition erforderlich. Dafür bekommt der Kunde aber ein einzigartiges Stück, was sich bestimmt in keiner anderen Wohnung finden wird. Ein günstiger chinesischer Hochzeitsschrank muss natürlich nicht die schlechtere Alternative sein. Hier besticht eher das asiatische Gefühl, das durch ihn vermittelt wird, als die detailgenaue Verarbeitung.

Weitere interessante Beiträge