Ratgeber

Möbel Neubert

Das Frankenland hat nicht nur gute Frankenweine, sondern auch gute Möbelhäuser, wie zum Beispiel Möbel Neubert in Würzburg. Eine uralte Möbeltradition, die bis ins 18. Jahrhundert reicht. Dem Krieg zum Opfer gefallen, baute die Familie Neubert Anfang der 50er Jahre das noch heute an gleicher Stelle bestehende Stammhaus an der Mergentheimer Straße 59 wieder auf. Später folgte dann ein weiteres Möbelhaus in Hirschaid. Beide Möbelhäuser mit einer gigantischen Ausstellungsfläche von je 60.000 qm werden im Volksmund auch: „Weltstadt des Wohnens bezeichnet“. Auf dieser einzigartigen Ausstellungsfläche bietet Möbel Neubert ein Möbelsortiment an, was seinesgleichen erst suchen muss. Es gibt im Bereich Wohnen, Haushalt und Accessoires einfach alles was man sich nur denken kann. Im Jahre 2000 eroberte dann der rote Stuhl die Front der beiden Möbelhäuser, denn sie wurden damit an die Lutz- Gruppe verkauft. Seitdem ziert das Logo auch den Schriftzug:
„Neubert XXXL“. Viele Aktionen versprechen Shopping vom feinsten, mit absoluten Knüllerpreisen in jedem Wohnbereich.

Neubert XXXL Standorte:
Das Stammhaus befindet sich in der Mergentheimer Straße 59,
97084 Würzburg Telefon: 0931-6106-0

96114 Hirschaid
Industriestraße 5

E-Mail: kundenservice@lutz.at

Umsatz: ca. 550 Millionen

Öffnungszeiten:
Mo – Mi 09:00 bis 19:00 Uhr Do – Fr 09:00 bis 20:00 Uhr
Sa 09:00 bis 18:00 Uhr